Die Teilnehmer des DGUV-Workshops mit Kirsten Bruhn.Mehr als 150 Schülerzeitungsredakteure und -redakteurinnen waren Anfang Juli nach Berlin eingeladen, zuerst zur feierlichen Preisverleihung an die besten Schülerzeitungen Deutschlands im Bundesrat, am nächsten Tag zum Schülerzeitungskongress in die Friedrich-Ebert-Stiftung. Dort hat auch die DGUV einen Workshop angeboten – zum Thema Sport und Inklusion. 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sahen zuerst unseren Dokumentarfilm “GOLD – Du kannst mehr als Du denkst”, und direkt danach konnten sie persönlich mit Kirsten Bruhn, Protagonistin des Films und eine der erfolgreichsten deutschen Paralympics-Athletinnen, sprechen. Kirsten Bruhn ist authentisch, sie spricht sehr offen über ihr Schicksal und wie sie damit umgeht. Für die Jugendlichen eine tolle und inspirierende Begegnung, die einige anschließend in tollen Texten verarbeitet haben.

Die DGUV vergibt im Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Bundesländer jedes Jahr einen Sonderpreis für Sicherheit und Gesundheit an der Schule.
Weitere Infos zu den diesjährigen Preisträgern

Verschlagwortet mit: , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *