DGUV Lernen und Gesundheit – in diesem Portal bietet die DGUV jetzt schon gut fünf Jahre Unterrichtsmaterialien für alle Schulstufen an, von der Grundschule bis zu den berufsbildenden Schulen. Diese Materialien werden zwar ausschließlich elektronisch angeboten, größtenteils aber als Manuskripte, ergänzt um Folien, Arbeitsblätter, ein paar Filme und natürlich weiterführende Links.

2016-01-18 11_18_56-Lernen und Gesundheit digitalJetzt wird dieses Angebot noch einmal erweitert und ausgebaut: auf einer anderen technischen Basis bietet der neue Digitale Lernraum Lehrkräften Materialien und Werkzeuge für einen multimedialen und interaktiven Unterricht. Der Digitale Lernraum basiert auf Moodle, einer Lernplattform, die vielen Lehrkräften bekannt ist. Im Digitalen Lernraum können sie den Unterricht für ihre Gruppen vorbereiten, Aufgaben stellen, Umfragen starten, Präsentationen und Wikis erstellen lassen etc. Der Digitale Lernraum eignet sich also für alle Schulen, in denen einzelne Kurse oder Projekte mit individueller Geräteausstattung (PC, Tablet, Smartphone) durchgeführt werden.

Und wer sich fragt, wie das geht: Online gibt es eine ganze Reihe von Tutorials zum Einstieg.

Kleine Hürde am Anfang: Jede Lehrkraft muss individuell zunächst einen Zugang beantragen und einen Nachweis ihrer Tätigkeit per E-Mail schicken, dann kann sie das Angebot nutzen und einen Online-Kurs in einem geschützten Raum einrichten. Für diesen Raum vergibt die Lehrkraft selber die Zugänge an die jeweilige Lerngruppe, niemand sonst kann sehen, was hier passiert.

Wir wissen natürlich, dass noch lange nicht alle Schulen diese technischen Möglichkeiten haben. Das neue Angebot wird deshalb nur langsam ausgebaut, derzeit ist erst ein Thema (“Konzentration – aber richtig”) im Digitalen Lernraum vorhanden. Und diese Materialien können bei Bedarf auch konventionell genutzt werden. Im nächsten Jahr kommt ein weiteres Thema hinzu, und wir werden dann natürlich sehr aufmerksam beobachten, wie das neue Angebot angenommen wird. Schule und Unterricht ändern sich rasant, deshalb wollen und müssen wir unser Angebot regelmäßig überprüfen und anpassen. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf Rückmeldungen!

Verschlagwortet mit: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *