Archiv der Kategorie: Themen & Debatten


Vorsicht mit dem Smartphone im Straßenverkehr

Bei uns in der Kommunikationsabteilung der DGUV haben sich in dieser Woche interessante Diskussionen abgespielt. Es ging um ein kurzes Video, an dem man in … mehr

Verschlagwortet mit: , , ,

Girls' Day im IFA

Gerade erst hat in Berlin die Auftaktveranstaltung zum sogenannten Dialog Arbeiten 4.0 des Bundesministeriums für Arbeit stattgefunden: Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus und … mehr

Verschlagwortet mit: , , ,

Kirsten Bruhn im IAG

Mit dem Aktionsplan zur UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) hat sich die gesetzliche Unfallversicherung den Themen Inklusion und Barrierefreiheit ganz besonders verpflichtet. Doch wie sieht es eigentlich in … mehr

Verschlagwortet mit: , , ,

© benjaminnolte - Fotolia.com

Worin unterscheidet sich der Knochen eines Kindes von dem eines Erwachsenen? Er wächst noch!

Verschlagwortet mit: , , , , ,

© Gerhard Seybert - Fotolia.com

Kinder toben viel und sind wild und das ist gut so. Allerdings sind sie genau deshalb auch anfälliger Unfälle zu erleiden. Für das Reha-Management der … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , ,

Der Autor des Blog-Beitrags, Sebastian Grimm, zusammen mit den Preisträgern des Kunstpreis für Künstlerinnen und Künstler mit Behinderungen der BGW

Dieses Wochenende, am 21. März, ist der weltweite Down-Syndrom-Tag. Da stehen Menschen mit Trisomie 21, wie das Down-Syndrom auch heißt, im Rampenlicht. Sie zeigen, dass … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , , ,

© SOZIALHELDEN e.V.

Wie werden eigentlich Menschen mit Behinderung in den Medien dargestellt? Und was hat das möglicherweise für einen Einfluss darauf, wie wir als Gesellschaft über Menschen … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , ,

Prof. Dr. Dietmar Reinert, Leiter des Instituts fuer Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)

Wer die Risiken der Zukunft abschätzen kann, kann bereits heute etwas dagegen unternehmen. Vor diesem Hintergrund haben Berufsgenossenschaften und Unfallkassen ein Risikoobservatorium bei der Deutschen … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , ,

Neujahrsempfang des DGB

Höher, schneller, weiter - dieser Slogan wird gerne dazu genutzt, den Menschen in der modernen Arbeits- und Lebenswelt zu charakterisieren. Doch ist unsere Zukunft allein davon … mehr

Verschlagwortet mit: , , , ,

Zwei Vermessungstechniker bei der Arbeit. Sie gehören zu den Berufsgruppen, die häufig unter freiem Himmel arbeiten. Beschäftigte in diesen Branchen müssen besonders darauf achten, sich vor der Sonne zu schützen, denn intensive Sonnenstrahlung erhöht das Risiko an Hautkrebs zu erkranken.

Seine Krankheit steht Uwe K. buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Helle und zum Teil rötliche Flecken überziehen sein Gesicht, an manchen Stellen sind Transplantationsnarben zu sehen. … mehr

Verschlagwortet mit: , , ,

Traurige Frau schaut durch ein verregnetes Fenster

Ausnahmeereignisse wie der Anschlag auf die Redaktion von Charlie Hebdo stellen für die Betroffenen eine extreme Belastung dar. Wir sprachen mit der Trauma-Expertin Anne Gehrke … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , , ,

Das Kooperationsprojekt "Peers im Krankenhaus" wird mit einer Unterschrift besiegelt. V.r.n.l: Professor Axel Ekkernkamp vom UKB, Dr. Joachim Breuer von der DGUV und Frank Michalak von der AOK. Dr. Eckart von Hirschhausen (2. Reihe, Mitte) hat die Schirmherrschaft übernommen.

Vorweihnachtlicher Endspurt: Gestern war ich bei einer Pressekonferenz der AOK zum Projekt „Peers im Krankenhaus“ (PiK). Hier ein kurzer Bericht: Wenn Dagmar Marth die erste … mehr

Verschlagwortet mit: , ,

Freundschaft schlägt Fitness-App: Laut einer Umfrage für die Kampagne "Denk an mich. Dein Rücken." helfen den meisten eher Ehrgeiz und soziale Unterstützung gegen den inneren Schweinehund als Gesundheits-Apps.

Eine aktuelle Umfrage der Kampagne “Denk an mich. Dein Rücken” hat ergeben, dass Menschen sich eher von anderen aus ihrem sozialen Umfeld motivieren lassen als … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , , , , ,

Blick in eine inklusive Fahrradwerkstatt

Wie gehen wir eigentlich miteinander um? Höflich, respektvoll? Schätzen wir unsere Mitmenschen wert? Die Zeit zum Jahresende bietet sich an, über solche Fragen nachzudenken. Wen … mehr

Verschlagwortet mit: , , , , ,